Schwerbehinderung

Schwerbehindert wer ist das?

Menschen sind im Sinne des Sozialgesetzbuches SGB IX schwerbehindert, wenn der Grad der Behinderung (GdB) wenigstens 50 beträgt, sie in der Bundesrepublik wohnen, hier ihren gewöhnlichen Aufenthalt haben oder hier beschäftigt sind. Sie erhalten nach Teil 2 des SGB IX besondere Hilfen zum Beispiel den besonderen Kündigungsschutz und den Zusatzurlaub.

VSB bietet Unterstützung beim Beantragen, Widersprüchen und umfassende Beratung.

Vertrauensperson für schwerbehinderte Menschen: Christina Haupt, D5 Sicherheitsabteilung Tel.: 3078